Bücher

Die Höfe

Der Heimatverein "Auf den Höfen" hat sich über 25 Jahre mit Heimatkunde und vor allem den Höfen beschäftigt und dazu auch ein Heimatbuch herausgegeben. Das Emblem stammt aus der Feder von Friedrich Wilhlem Dellorie 1932-1978. Karl Hackler (91) hat die Bücher zusammengestellt und bis zum Verbrauch der Restbestände auch herausgegeben. Karl Hackler hat nun die verbliebenen Bücher an die Feudinger Ahnentafel weitergegeben und uns erlaubt, die Bücher neu aufzulegen und weiterzuführen. Die Witwe von Friedrich Willhelm Dellorie erlaubte uns zudem, das Logo des ehemaligen Ortsheimatvereins weiterzuführen. Wir sind dankbar und stolz, dass wir diese tolle Arbeit weiterführen und wiederbeleben dürfen. Darauf wird sich eines unserer Teammitglieder besonders konzentrieren. Ob die Bücher wieder gedruckt werden , ob es eine Digitalausgabe gibt oder eine Print-On-Demand werden wir noch erörtern. Auch der Umfang wird derzeit noch überdacht, da es neben den Höfen ja auch noch jede Menge andere Häuser mit teilweise schon vollständiger Chronik gibt. Evtl. wird die Hauschronik gemeinsam mit der Dokumentation der Feudinger Ahnentafel gefasst.
Folgende Einzelbroschüren des Ortsheimatvereins liegen uns vor:
- Weide
- Rückershausen
- Oberndorf
- Volkholz
- Rückershausen
- Rüppershausen
- Amtshausen
- Bermershausen
- Holzhausen
- Steinbach

 

Bibliothek

Natürlich bedienen wir uns auch einiger Bücher aus verschiedenen Bereichen um unsere Arbeit so umfassend und korrekt wie möglich zu tun. Der Abgleich der Daten aus unterschiedlichen Quellen sorgt für Sicherheit, was die Richtigkeit angeht. Hier einige unserer Quellen.

Buchtitel Herausgeber/Autoren Inhalt Art der Quelle Ausgabejahr Seiten
Feudingen in seiner Mundart Beiheft 4 des Wittgensteiner Heimatverein, Christian Hackler Übersetzung der Feudinger Mundart in Hochdeutsch Buch 1974 271
Erzählungen Beiheft 6 des Wittgensteiner Heimatverein, August Treude Sammlung Wittgensteiner Geschichten Buch 1987 80
Aus der Vergangenheit des fürstliche Sayn-Wittgenstein-Hohensteinschen Privatarchivs in Bad Laasphe Beiheft 8 des Wittgensteiner Heimatverein, Ulf Lückel + Eberhard Bauer Geschichten und Exponate aus dem fürstlichen Archiv, Zusammengestellt von Eberhard Bauer. Buch 2017 75
Die Feudinger Höfe Ortsheimatverein auf den Höfen, Karl Hackler & Werner Wied Dorfbuch der Ortschaften des obersten Lahntals mit Chroniken, Statistiken und allgemeinen Informationen. Buch 1991 596
Mühlen in Wittgenstein Werner Schmidt Geschichte der Wittgensteiner Mühlen mit Zahlen, Daten und Bildern Buch 1995 113
Familienbuch Hackler Hans Günter Hackler Familienchronik der Hacklers 1588-1988 Buch + Digitalisat 1988 293
Feudingen 1218-1968 Werner Wied für die Gemeinde Feudingen Dorfchronik anlässlich der 1750 Jahrfeier inkl. Hausbesitzerchronik des Kernorts. Digitalisat 1968 703
Feudingen 1968-2018 Dorfgemeinschaft Feudingen e.V. Dorfchronik anlässlich der 800 Jahrfeier Buch 2018 552
Hoffnung auf ein besseres Leben Heinrich Imhof Wittgensteiner Auswanderer nach Amerika im 18. und 19. Jahrhundert. Buch 2018 560
Chronik und Stammfolge der Familie Klingspor Reinhard Klingspor, Gerhard Moisel Familienbuch der Klingspors Buch 1989 142+
Von der Fuhrmannsschenke zum Komforthotel Werner Wied, Landhotel Dörr Hauschronik des Landhotel Dörr Broschüre 1987 ca. 30
Flüchtlinge und Vertriebene in Erndtebrück Adolf Laues Geschichte vieler vertriebener Familien aus Schlesien, Pommern, Ostpreussen, Polen... Buch 1996 254
Niederlaasphe 1307-2007 Verein für Kultur und Heimatpflege Niederlaasphe e.V. Geschichte der Ortschaft Niederlaasphe und ihren Häusern. Buch 2007 398
350 Jahre Familienchronik der Gemeinde Womelsdorf Karl Afflerbach, Günter Menn Familienchronik Buch 2010 126
Die Kirchen des Kirchenkreises Wittgenstein Johannes Burkhardt, Andreas Kroh, Ulf Lückel, Kirchenkreis Wittgenstein Kirchchronik, über Bau und Veränderungen der Kirchen in Wittgenstein Buch+ Digitalisat 2001 175
Daß sie den Zigeuner Habit ablegen Ulrich Friedrich Opfermann Studien zur Tsiganologie und Folkloristik Digitalisat 1997 266
Sagen und Märchen aus den Wittgensteiner Bergen Hans Wied Sammlung von Märchen und Sagen mit Bezug zu Wittgenstein Digitalisat 1985 197
Weidenhausen und Stünzel Heinrich Imhof, Jochen Karl Mehldau, Burkhard Meyer Hausbesitzerchronik Stünzel und Weidenhausen Digitalisat    
Familienbuch Mengel Klaus Mengel Familienchronik der Mengels Digitalisat 2013 418
Familienbuch Afflerbach, Afholderbach Karl Afflerbach, Jost Afflerbach Familienchronik der Afflerbachs und Afholderbachs Digitalisat 1986 349
Deutsches Geschlechterbuch (DGB) 1-10, 65-72, 198-203, 204-209, 210-215, C.A. Starke Verlag Genealogischen Handbuch Digitalisat    
Familienverzeichnis Katholische Pfarrei Netphen 1621-1800 Fritz Groos Abschrift und familieweise Zuordnung der Einträge der Kirchbücher Netphens (rk). Digitalisat 1984 773 (handschriftlich)
Dorfbuch Hesselbach 837-1987 Jürgen Tang Dorfchronik der Ortschaft Hesselbach Buch 1987 480
Als Bomben vom Himmel fielen Edgar Dietrich Dokumentation der Bombenangriffe während des 2. Weltkriegs auf Erndtebrück Buch 1995 ca 250 (keine Seitenzahlen)
Schatten über Laasphe Wolfgang Schuppener, Günter Warratz Broschüre über die Judenverfolgung währned des 2.Weltkriegs. Das Buch entsand im Rahmen eines Schulprojekts. Buch 1990 57
Flucht und Vertreibung aus Schlesien Wolfgang Thiel Buch über die Flüchtlinge aus Schlesien die ihren Neuanfang in Wittgenstein suchten Buch 1996 72
Geschichten aus Wittgenstein Werner Schmidt Geschichtensammlung Buch 1996 141
Backhäuser in Wittgenstein Werner Schmidt Beschreibung und Bebilderung der Wittgensteiner Backhäuser Buch 1999 84

Blätter des Wittgensteiner Heimatvereins

Oft einfach als "Zft-Wittgenstein" zitiert sind die Schriften des Wittgensteiner Heimatvereins die Fachzeitschrift von und für Wittgensteiner Heimatforscher. Neben den regelmäßigen Zeitungen gibt es immer wieder auch Sonderbeilagen, die teilweise sehr schnell vergriffen sind. Mitglieder erhalten die Zeitschrift regelmäßig bei Erscheinen, so auch wir seit 2017.

Bestellen

Da eine Veröffentlichung des Feudinger Stammbaums nicht möglich ist, soll aber wenigstens eine Veröffentlichung stattfinden, wie der Stammbaum und die Feudinger Ahentafel entstanden ist. Du hast die Möglichkeit das Buch zur Feudinger Ahnentafel vorzubestellen. Das zeigt uns, dass es ein Interesse dafür gibt und es sich lohnt, daran weiterzuschreiben. Die Fertigstellung und damit Verfügbarkeit wird allerdings frühestens in 4-5 Jahren sein. Bitte trotzdem Interesse mitteilen, denn sonst wird es vielleicht nicht weitergeschrieben.